SPC Buchtipp

Games-Assisted E-Learning in der Umweltbildung



Umsetzung eines spielbasierten Lernszenarios und empirische Untersuchung zu den Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes im Kontext der Umweltbildung [Gebundene Ausgabe]

Im Mittelpunkt dieses Buches steht die Frage, inwiefern aus lern- und spieltheoretischen sowie mediendidaktischen Überlegungen eine spielerische Lernumgebung, in welcher zentrale Aspekte der Umweltbildung vermittelt werden, gestaltet werden kann. Dabei werden neben einer theoretischen Verortung des Themas "Lernen und Computerspiele" die Relevanz der Umweltbildung und die Gestaltungselemente digitaler Lernspiele erörtert.

Bestellen Sie Ihr Buch gleich hier!

Deckblatt Buch Game-Assisted E-Learning in der Umweltbildung
Foto Manfred Nagl

Über den Autor:
Manfred Nagl promovierte am Institut für Bildungswissenschaften der Universität Wien. Er ist Dozent und Lehrgangsleiter des Masterlehrganges
"Corporate E-Learning" an der Donau-Universität Krems und Lehrender für Mediendidaktik an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems.

Bei der Firma SPC new media GmbH ist er Chief Information Officer und Leiter des
Departments E-Learning und Neue Medien.


Weiterführende Links:
SPC new media Website
Infoveranstaltung "Einsatz von Serious Games in Unternehmen"
SPC Buchtipp "Akzeptanz von E-Learning ...